< vorhergehender Beitrag

Felmerer war dabei


v. l.: Direktor Hans Günther Loher, Susanne Wallner, Bettina Schuster, Prim. Dr. Andreas Winkler

v. l.: Primarius Dr. Georg Psota, Stadträtin Sonja Wehsely, Christian Deutsch und Ralph Vallon

v. l.: „Minister Gesundheit“ Alois Stöger mit „Mr. Magna“ Frank Stronach, „Mrs. Charity“ Doris Kiefhaber“ sowie „Mr. & Mrs. President“ Barbara Prammer und Univ.-Prof. Dr. Karl Sevelda

Events, Einladungen, Auszeichnungen, Premieren an: felmerer(at)aerzteverlag.at

Termine im November

09.11. Ronacher: Benefiz: Wider die Gewalt
09.11. Volksoper: Premiere: Volksoper tierisch
09.11.–26.02. Albertina: René Magritte
10.–14.11. Stadthalle: Wiener Pferdefest
12.11.–24.12. Rathausplatz: Wiener Christkindlmarkt
15.11. Theater an der Wien: Premiere: Gogol
18.11. Volkstheater: Premiere: Der einsame Weg
23.11. MuseumsQuartier: Rocky Horror Show
23.11. Akademie-theater: Premiere: Der ideale Mann
24.11.
Kammerspiele: Premiere: Blütenträume
01.12. Theater in der Josefstadt: Premiere: Klotz am Bein

Pirawarth-Wien

Als Reha-Zentrum für Neurologie, Orthopädie und Psychosomatik ist die Klinik Pirawarth (Niederösterreich) schon seit Jahren ein Begriff. „Wir müssen aber noch näher zum Patienten“, bestätigte der geschäftsführende Gesellschafter Direktor Hans Günther Loher. Daher eröffnete er dieser Tage zusammen mit dem ärztlichen Klinik-Chef Primarius Dr. Andreas Winkler im Medpoint Ärztezentrum Währing eine Wiener Dependance.

Seelisch gesund?

Am 11. Oktober, dem Tag der seelischen Gesundheit, lud Ralph Vallon zum „ganz normalen“ Club Cuvée in die Wiener Wipplingerstraße. Dort diskutierten u. a. die Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely, der Psychiater Primarius Dr. Georg Psota und der Vorstand des Vereins „ganz normal“ Christian Deutsch zum Thema „Entstigmatisierung von seelischen Krankheiten“. Mit dabei auch Wien-Holding Chef Peter Hanke, Medien-Profi Rudi Klausnitzer und die Ärzte Dr. Andreas Walter und Dr. Peter Korn.

Die 3/4 Million Euro (!)-Charity

Mehr als 300 Gäste erlebten heuer die Pink Ribbon Night erstmals in Frank Stronachs Magna Racino in Ebreichsdorf. Neben Stargast Ornela Muti feierten Gesundheitsminister Alois Stöger, Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, ORF-General Alexander Wrabetz, Anwalt Manfred Ainedter sowie Post-Boss Georg Pölzl für einen guten Zweck. Krebshilfe-Präsident Univ.-Prof. Dr. Paul Sevelda konnte sich mit Geschäftsführerin Doris Kiefhaber über die sensationelle Summe von 750.000 Euro freuen.

fotos: Klinik Pirawarth, Club Cuvée, K. Schöndorfer