Alle News

14.11.2016

Liebe Leserinnen und Leser,

die moderne Medizin kann viele Erfolge vorweisen und immer mehr Menschen länger gesund halten. Doch die Spirale dreht sich: Ökonomische Interessen gehen vor Behandlungsinteressen und viele Gesundheitssysteme in Europa stehen...[mehr]

Kategorie: EDITORIAL, November 2016

14.11.2016

Reproduktionsmedizin

Immer wieder sorgt die Reproduktionsmedizin für umstrittene Entwicklungen, die Gegner wie Befürworter auf die Barrikaden steigen lassen. Dieses Mal ist es die Geburt eines Babys mit drei genetischen Elternteilen, die für...[mehr]

Kategorie: Reproduktionsmedizin, November 2016

14.11.2016

Rettet die Medizin!

Mit diesem dringenden Aufruf wendet sich Prof. Dr. Peter P. Pramstaller, Institutsleiter, EURAC research, Zentrum für Biomedizin in Bozen, an seine Kollegen, denn nach Ansicht des Experten können nur die Ärzte selbst das Ruder...[mehr]

Kategorie: Neuorientierung, November 2016

14.11.2016

Freiwillig Gutes tun

Im vergangenen Jahr hat ÄRZTE EXKLUSIV die ehrenamtlichen Tätigkeiten heimischer Ärzte im Dienste der Menschlichkeit beispielhaft vorgestellt. Das Echo war durchwegs positiv anerkennend, daher möchten wir diese Tradition...[mehr]

Kategorie: Humanitäres Engagement, November 2016

14.11.2016

news

Teilzeit nach Krankenstand • Preisbindung unzulässig • „Homöopathie als Kassenleistung“ im Nationalrat eingereicht[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

14.11.2016

Empfehlen wirkt – aber nur im richtigen Rahmen!

Das Werbeverbot für Ärzte für Dritte war seit jeher sehr restriktiv geregelt.[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

14.11.2016

Der Arzt und seine Haftpflichtversicherung

Natürlich sind Sie alle längst haftpflichtversichert und natürlich wünsche ich Ihnen, dass Sie diese Versicherung niemals brauchen werden. Wenn es aber zu einem Schadensfall kommt, heißt die erste Frage immer: „Ist das gedeckt?“[mehr]

Kategorie: November 2016, RECHT UND STEUER

14.11.2016

BEST of BEST: OGH-Urteile 2016

Der Oberste Gerichtshof entscheidet mehrere Tausend Fälle im Jahr. Viele davon haben richtungsweisende Bedeutung in Zivil- und in Strafsachen – auch in der Medizin.[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

14.11.2016

Zusammenarbeit mit potenziellen Haken

Wenn Ärzte mit Dritten – mit anderen Ärzten oder Gesundheitsdienstleistern – kooperieren, gilt es, die rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten. Besonders die Geheimhaltungsverpflichtung kann zum Stolperstein werden.[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

14.11.2016

Wer erbt den „digitalen Nachlass“?

Das Informations- und Kommunikationszeitalter hat auch den Umgang mit Tod und Trauer verändert. Trauer passiert immer mehr auch online, gleichzeitig können digitale Identitäten ihre Eigentümer überleben.[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

14.11.2016

Wichtiges Signal gegen das Hausärzte-Sterben

Jeder angehende Allgemeinmediziner muss künftig ein halbes Jahr in einer Lehrpraxis arbeiten.[mehr]

Kategorie: BILDUNG, KLINIK & KARRIERE, November 2016

14.11.2016

Länder fordern mehr Studienplätze an MedUnis

Der drohende Ärztemangel müsse mit mehr Geld und zusätzlichen Ausbildungsmöglichkeiten bekämpft werden, meinen die Landesgesundheitsreferenten und fassten den einstimmigen Beschluss zur „Erhöhung der Zahl der Studienplätze für...[mehr]

Kategorie: BILDUNG, KLINIK & KARRIERE, November 2016

14.11.2016

Karriere in der Medizin – lohnt sich das noch?

Nicht das Gehalt, sondern vor allem die Wertschätzung steht an erster Stelle, wenn es um die Anforderungen an ein gutes Arbeitsumfeld bei Österreichs Ärzten geht.[mehr]

Kategorie: BILDUNG, KLINIK & KARRIERE, November 2016

14.11.2016

Brexit und die Folgen

Die Unternehmensberatung Frost & Sullivan hat das nationale Gesundheitssystem Großbritanniens, NHS (National Health Service), nach dem Referendum unter die Lupe genommen. Die Herausforderungen sind groß, aber auch hierzulande...[mehr]

Kategorie: BILDUNG, KLINIK & KARRIERE, November 2016

14.11.2016

Tagesklinische Behandlung: kurz und gut

Chirurgische Eingriffe möglichst tagesklinisch durchzuführen, liegt gesundheitspolitisch im Trend, werden doch damit Kosten gespart und Patienten zufriedener.[mehr]

Kategorie: BILDUNG, KLINIK & KARRIERE, November 2016

14.11.2016

news

Ärzte Dialog 2016 • Zusammenschluss • DFP: „Vorletzte Mahnung“[mehr]

Kategorie: BILDUNG, KLINIK & KARRIERE, November 2016

14.11.2016

Steuern sparen in letzter Minute

Zum Jahresende gibt es steuertechnisch für jeden Arzt genug zu tun. „Kein Euro zu viel ans Finanzamt“, lautet die Devise.[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

14.11.2016

Bei den Banken hoch im Kurs

Ärzte sollten auf jeden Fall – auch bei nur geringen Nebeneinkünften – die betrieblichen Einnahmen und Ausgaben immer über ein gesondertes Konto führen. Die Kosten dafür halten sich in Grenzen. Die Banken locken mit...[mehr]

Kategorie: RECHT UND STEUER, November 2016

11.11.2016

Was kostet ein Wahlarzt?

Wahlärzte können sich grundsätzlich an den Kassentarifen orientieren. Dafür steht immerhin ein Honorarkatalog zur Verfügung – was aber nicht bedeutet, dass der Tarif reicht, um den angestrebten Lebensstandard zu finanzieren. [mehr]

Kategorie: November 2016, RECHT UND STEUER

11.11.2016

Gruppenpraxis leicht gemacht

Checkliste für Gründer und solche, die es werden wollen.[mehr]

Kategorie: November 2016, RECHT UND STEUER

Treffer 1 bis 20 von 1078